Heidekraut (erica carnea) und (calluna vulgaris)

Heidekraut (erica carnea) und (calluna vulgaris)

Das Heidekraut kann bei Rheuma die Schmerzen lindern und somit den Alltag angenehmer gestalten. Äußerlich aufgetragen soll der Tee gegen Ekzeme, Hautausschläge und Hautrötungen helfen. Vorkommen: trockene Wälder, Heiden, Moore, Bergwiesen Familie: Heidekrautgewächse...
Gamander Ehrenpreis (Veronica chamaedrys)

Gamander Ehrenpreis (Veronica chamaedrys)

Im Volksmund heißt der häufig vorkommende blaue Gamander-Ehrenpreis auch Gewitterblümchen, da man glaubte, dass er entweder in gewitterreichen Jahren vermehrt blüht oder sein Abpflücken Regen oder Gewitter hervorruft. Familie: Wegerichgewächse (Plantaginaceae)...
Kanadische Goldrute (Solidago canadensis)

Kanadische Goldrute (Solidago canadensis)

Die Kanadischen Goldrute hilft bei Blasenschwäche und Nierenproblemen. Sie wird aber auch für Durchspülungstherapien und zur Anregung des Stoffwechsels verwendet. Die Kanadische Goldrute ist eine Ruderalpflanze und wächst auf Schuttplätzen, Gewässerränder und...
Bärlauch im Helenental

Bärlauch im Helenental

Der Bärlauch enthält viel Vitamin C und Eisen. Er wirkt reinigend und entgiftend. Anfang März kann man die ersten Blätter entdecken, gerade richtig zur Fastenzeit. Bärlauch (Allium ursinum) Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) Verwendbare Pflanzenteile: Knolle,...
Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media)

Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media)

Die Vogelmiere gehört zu den Pflanzen die man unbedingt unter der Lupe ansehen sollte. Ihre winzigen weißen Blüten fallen bei normalen hinsehen nicht auf. Sie sind 4-7 mm groß, die Kronblätter sind tief zweispaltig. Die Blätter sind fiedernervig und die Stängel...