Räucherworkshop

55,00

Du erlebst einen informativen duftenden Räucherabend in gemütlicher Atmosphäre.

Vorrätig

Artikelnummer: 11 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Acht Hochfeste wurden im keltischen Jahreskreis und in den Rauhnächten gefeiert. Sie halfen den Menschen sich als Teil der Natur wahrzunehmen und mit ihr zu leben.

Wir modernen Menschen haben kaum noch Gespür für die Energie der Jahreszeiten und wir haben verlernt mit der Natur im Einklang zu leben. Durch das Räuchern können wir unser Leben entschleunigen. Für einen Moment verliert der Alltag  seine Bedeutung und man bekommt einen neuen Blickwinkel für das Wesentliche. Man kann Energie schöpfen und neue Sichtweisen und Gedanken erhalten.

Das Räuchern kann auch  dabei helfen die Wohnung, Haus und Hof von ungebetenen Gästen zu reinigen. Im Laufe der Zeit haben sich in den Räumen negative Energien angestaut. Mit Hilfe ausgesuchter Kräuter und Harze wird die Luft geklärt und  desinfiziert. Räuchern ist ein Prozess der Wandlung. Energetisch harmonische Atmosphäre wird durch die transformierte Information der jeweiligen Pflanze erzeugt.

Du erlebst einen informativen duftenden Räucherabend in gemütlicher Atmosphäre.  Du erfährst welche Kräuter, Wurzeln, Rinden und Harze eingesetzt werden und was sie bewirken. Wie man  Räucherrituale vorbereitet und umsetzt.  Zum Abschluss  kreierst du deine eigene Räuchermischung.

WO? 

Im Atelier Helene Bernsteiner: Vöslauer Straße 66/5, 2500 Baden

WANN? 

Termin: 11.12.21  16-20 Uhr

Teilnehmerzahl: 4 – 12 Personen